Spieler der RG Tennis Academy haben eine erfolgreiche Woche hinter sich.

Überraschug in der Kategorie U12 machte Sandor Wulf mit dem Einstieg ins Finale bei den Bezirksmeisterschaften in Werne. Er kämpfte sich durch das Turnier und holte sich den Titel des Vice Bezirksmeisters.

 

 


 

In der U18 Kategorie erreichte Florian Bruch und Till Felix Bochnia das Halbfinale der Bezirkmeisterschaften.

Max Hensmann erreichte das Viertelfinale.